UTE steht für UnternehmerinnenTreff Espelkamp, Rahden, Stemwede und Umgebung.

Mit UTE wurde ein Forum für unternehmerisch denkende Frauen und Existenzgründerinnen aus Espelkamp und Umgebung geschaffen.
Basis dieses Netzwerks sind Unternehmerinnen, die bereits erfolgreich den Schritt in die Selbstständigkeit vollzogen haben, sowie Freiberuflerinnen, die gemeinsam den Netzwerkgedanken tragen und beleben.

Monatlich werden Vorträge, Seminare oder Workshops angeboten. Die Teilnahme an den Vorträgen ist für Mitgliedsfrauen kostenlos.
Interessierte Frauen (und Männer), gerne auch Nicht-Unternehmer/-innen, sind bei den Veranstaltungen immer herzlich willkommen. Nichtmitglieder zahlen 8,00 Euro pro Vortrag. Im Preis ist ein Begrüßungsgetränk enthalten.
Zwecks Planung der Räumlichkeiten
wird um Anmeldung gebeten. Dieses ist über diese Internetseite oder telefonisch bei Ruth Graf Büroservice (Tel. 05743/2373) oder Beate Henke, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Espelkamp, (Tel. 05772/562108) möglich.

Für die Mitgliedschaft bei UTE wird ein Jahresbeitrag von 35,00 Euro erhoben. Bei einem Eintritt nach dem 01.07. eines Jahres reduziert sich der Beitrag auf 17,50 Euro für das Eintrittsjahr.

 
 

Weiter zur Internetseite